Detailinformationen zum Anlass 
PHGR Anmeldefrist abgelaufen

KG_Rev_3

Kindergarten


Leitung:
René Reinhardt, Leiter Abteilung Grundausbildung
Ort:
Max. Teilnehmerzahl:
0
Datum:
Dauer:
Anmeldestart:
Anmeldeschluss:
28.04.2017 23:59
Preis:
Fr. 0.00
Materialkosten:
Fr. 0.00
ECTS:
180
Status:
s.Aktiv

Anmeldung :
Studiengang Kindergarten
Der Anmeldung bitte beilegen :
- 2 Passfotos
- Kopie des Diploms (Gymnasiale Muturität, FMP, ISME, FMS etc.)
- Lebenslauf
- Beleg für die Anmeldegebühr CHF 200.- -> Bankverbindung PHGR
Anmeldefrist elektronisch und postalisch (Poststempel) :
28. April 2017
Hier finden Sie Informationen zur Mehrsprachigkeit an der PHGR :
Wichtiger Hinweis für Studierende mit Erstsprache Italienisch :
Weil mindestens die Hälfte der gesamten Ausbildung an der PHGR in deutscher Sprache erfolgt und die Anzahl der Praktikumsplätze im italienischen Sprachraum beschränkt ist, gelten für Studierende mit Erstsprache Italienisch mit Wohnsitz ausserhalb des Kantons Graubünden besondere Regelungen. Alle Studierenden mit Erstsprache Italienisch weisen ihre Sprachkompetenz in der für sie obligatorischen Zweitsprache Deutsch (Niveau C1) bereits bei der Anmeldung, spätestens aber bis einen Monat vor Beginn des Studiums nach. Der Nachweis ist entweder in Form einer schriftlichen Bestätigung der abgehenden Schule oder eines von der PHGR anerkannten Zertifikates zu erbringen. Eine genügende Maturanote ist nicht ausreichend.
Studierenden mit Erstsprache Italienisch wird empfohlen, den zweisprachen Studiengang Italienisch/Deutsch zu belegen. Der Einreihungstest Erstsprache erfolgt dabei in beiden Sprachen. Werden die gestellten Anforderungen im Fach Deutsch nicht erfüllt (inkl. Wiederholung des Sprachtests Erstsprache), können die betreffenden Studierenden im Rahmen des einsprachigen Studienganges ihr Studium fortsetzen.
Zusatzinformation für Studieninteressierte für den Studiengang Kindergarten :
Auswirkungen des neuen Hochschulförderungs- und -koordinationsgesetzes auf die Zulassungsbedingungen zum Studiengang Kindergarten an der PH Graubünden:

Der Bundesrat hat beschlossen, das neue Hochschulförderungs- und -koordinationsgesetz (HFKG) per 1.1.2015 in Kraft zu setzen. Gemäss neuem HFKG ist mit dem Abschluss einer dreijährigen Fachmittelschule (FMS) bzw. einer dreijährigen anerkannten Diplommittelschule (DMS) kein prüfungsfreier Zutritt an die Pädagogischen Hochschulen mehr möglich. Für Absolventinnen und Absolventen einer dreijährigen FMS ist der prüfungsfreie Zutritt zum Studiengang Kindergarten an der PHGR im Sinne einer Übergangsregelung momentan noch gewährleistet. Die Dauer der Übergangsregelung ist offen. FMS Absolventinnen und -Absolventen wird empfohlen nach Möglichkeit eine Fachmaturität Pädagogik abzuschliessen. (Stand Ende März 2015)

Eingeplante Lektionen 
Datum / Zeit Raum Dozent